Windows Phone Marketplace verschwindet in Zune

Microsoft hat heute den Windows Phone Marketplace zum Download von Apps für Windows Phone aus der Zune-Software entfernt. In Zukunft steht dieser Marketplace nur noch direkt auf dem Windows Phone sowie im Browser unter www.windowsphone.com/de-DE/marketplace zur Verfügung.

Beim Start der Zune-Software erscheint seit heute ein Hinweis, das Funktionen verändert wurden und die Software neu gestartet werden muss. Nach dem Neustart ist der Marketplace verschwunden.

In Zukunft werden auch Windows Phones ohne das Mango-Update 7.5 nicht mehr auf den Marketplace zugreifen können. Dies sollte kein Problem darstellen, da dieses Update für alle auf dem Markt befindlichen Windows Phones verfügbar ist.
Nach Aussage von Microsoft wurde der Marketplace innerhalb der Zune-Software nur selten zum Download von Apps genutzt. Musik und Videos werden dort weiterhin angeboten. Zur Synchronisation von Musik und Fotos mit dem PC ist Zune weiterhin nötig, auch zur Installation von Betriebssystemupdates auf dem Windows Phone.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.