Alle Windows Phone 8 erhalten Updates

Microsoft wird allen Windows Phone 8 Smartphones ein Update auf die nächste große Windows Phone Version gewähren. Ob diese Windows Phone 8.x oder gleich Windows Phone 9 heißen wird, ist noch unklar. Smartphones, die mit Windows Phone 7 ausgeliefert wurden, werden sich nur bis zur aktuellen Version Windows Phone 7.8 aktualisieren lassen, da die Hardwareanforderungen zu unterschiedlich sind. Windows Phone 7 basiert auf Windows CE, wogegen die Grundlage für Windows Phone 8 der Kernel von Windows 8 ist. Das Update auf Windows Phone 7.8 war Anfang März wegen verschiedener Probleme gestoppt worden, wird jetzt aber wieder nach und nach an alle Geräte ausgeliefert.

Windows Phone präsentation auf der CeBIT 2013
Windows Phone Präsentation auf der CeBIT 2013

Im Zusammenhang mit dieser Meldung gab Microsoft auch die Ablaufdaten des Mainstream-Supports für beide Windows Phone Versionen bekannt. Windows Phone 7.8 wird bis zum 09.09.2014 mit Sicherheitsupdates versorgt, Windows Phone 8 nur bis zum 08.07.2014. Was auf den ersten Blick merkwürdig klingt, begründet sich auf den Daten der Erstveröffentlichung. Windows Phone 7.8 kam am 09.02.2013 auf den Markt, Windows Phone 8 schon am 14.12.2013. Der Mainstream-Support läuft immer 18 Monate ab Lifecycle-Startdatum und wird bei Windows Phone 8 automatisch mit dem nächsten Update, das gerüchteweise im November 2013 erwartet wird, verlängert.

Windows Phone Lifecyle-Daten
Windows Phone Lifecyle-Daten

Bei einigen Geräten kann die Auslieferung der Updates auch von den Mobilfunkanbietern abhängen, die wegen bestimmter vornstallierter Apps die Updates verzögern können.

» Lebenszyklus-Produktsupportinformationen bei Microsoft

Das Windows Phone 8Vorankündigung

Das Windows Phone 8
einfach alles können
Verlag: Markt + Technik
ISBN: 978-3-8272-4827-5
erscheint ca. 27.03.13

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.