Das große inoffizielle Handbuch für Windows 8

60186-3-Win8-inoffiziellIm Franzis-Verlag ist ein neues Buch zu Windows 8 erschienen:
Das große inoffizielle Handbuch für Windows 8
Der Verlag schreibt dazu:

Windows 8 überzeugt und wird zu Recht als das beste Windows aller Zeiten beworben. Aber auch hinter der frisch gekachelten Windows-8-Oberfläche gibt es viele versteckte Einstellmöglichkeiten. Fehler und Fehlerquellen sicher ausschalten – hier finden Sie das Knowhow. Außerdem besitzt Windows 8 viele Schrauben, die mit dem richtigen Dreh das System hinsichtlich Optik, Geschwindigkeit und Einstellungen noch besser machen.

Windows-Experte Christian Immler zeigt unbekannte Ecken in Windows, undokumentierte Tipps und Tricks sowie nützliche Tools, die den Funktionsumfang erweitern und einen direkteren Zugriff auf die Systemressourcen erlauben, als zuerst möglich erscheint.

Bezwingen der Kachelwand – gewusst wie!

Ungewohnt! Der neue Windows 8-Startbildschirm wurde speziell für die Bedienung mit Touchscreens entwickelt, aber auch für den Einsatz auf klassischen PCs. Damit man auch alles findet, zeigt Christian Immler hier, wie man das Beste aus der neuen Windows-8-Oberfläche herausholt.

Inoffizielle Tricks für Explorer und Taskleiste

Der Windows Explorer und die Taskleiste sind die am häufigsten verwendeten Elemente von Windows. Begnügen Sie sich nicht mit den Standardeinstellungen – gerade hier gibt es viele Tricks, die das Arbeiten mit Windows erheblich einfacher und schneller machen.

Tieferlegen mit versteckten Power-Tools

Die legendären PowerToys gibt es zwar nicht mehr, aber dafür jede Menge andere Systemtools, die den Funktionsumfang von Windows 8 aufbohren und einen direkteren Zugriff auf die Systemressourcen erlauben, als normalerweise möglich ist. Man muss nur wissen, wie und wo.

Undokumentierte Tricks im Internet Explorer

Der neue Internet Explorer wurde in jeder Hinsicht verbessert, vor allem was Sicherheit und Kompatibilität zu gängigen Webstandards angeht. Neben den bekannten Funktionen und Neuerungen gibt es einige Tricks, die kaum jemand kennt.

Aus dem Buch “Das große inoffizielle Handbuch für Windows 8″ Inhalt:

  • System- und Tuning-Apps für Windows 8: Share My Files, The Time, NetStatus u. a.
  • Geheime Microsoft-Tools und andere Systemwerkzeuge
  • Ersatz für das Startmenü selber bauen
  • Administratoren-Tools in der Computerverwaltung
  • Befehlszeilentools für Spezialaufgaben
  • Tricks für den klassischen Desktop, den Explorer und die Taskleiste
  • Internetprobleme, Lösungen und Tricks
  • WLAN: Alles, was man wissen muss
  • SkyDrive: Die Microsoft Cloud
  • Technische Probleme im Wartungscenter aufspüren
  • Effektiver Schutz vor Viren und Spyware
  • Technische Tricks, die man kennen sollte
  • Alles zu Installation, Hardware und Treiberproblematik
  • Netzwerkbetrieb und Sicherheitstools
  • Funktionserweiterungen mit Registry-Tweaks

Autor: Christian Immler
Franzis Verlag GmbH
516 Seiten, durchgehend Schwarz-Weiß-Abbildungen
ISBN-10: 3645601864
ISBN-13: 978-3-645-60186-3
Bei Franzis auch als eBook-Download:
ISBN-13: 978-3-645-20186-5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.